Brokkoli-Salat mit knusprigem Bacon, Käse und roten Zwiebeln

Dieser Salat ist einfach lecker. Nicht gerade ein Paradebeispiel für gesunde Ernährung, aber es gibt wirklich Schlimmeres. Kombiniert mit Avocado, Ei und Tomaten aber doch ein recht ausgewogenes und – noch besser – ein wirklich gutes Essen. Zudem noch schnell gemacht, keine exotischen Zutaten und ideal für´s Lunch-Paket.

Hier geht´s zum Rezept:

Die Zutaten sind keine große Sache. Wir brauchen natürlich Brokkoli, Käse (reifer Cheddar oder alter Gouda machen sich gut), einige Scheiben Bacon und rote Zwiebeln. Außerdem Mayonnaise, etwas saure Sahne, etwas Dijonsenf, Zucker, Reisessig und Salz und Pfeffer.

Der Salat schmeckt super mit gekochtem Ei. Dazu noch ein paar Tomaten und Avocado und ihr habt ´ne echte Schlemmerplatte vor euch.

Die unten angegebenen Zutatenmengen sind alle nur ca.-Angaben. Ihr könnt das je nach euren Vorlieben anpassen, ergänzen, verdoppeln oder halbieren.

 

Das Rezept

Brokkoli-Salat mit knusprigem Bacon, Käse und roten Zwiebeln (2-3 Portionen)

 

Die Zutaten

500 g Brokkoli

100 g Käse (s. o.)

4-5 Scheiben Bacon

1 kleine rote Zwiebel

3 El Mayonnaise

1-2 El saure Sahne

1 Teel. Dijon-Senf

ein Spritzer Reisessig

1 Prise Zucker

Salz und Pfeffer

 

Die Zubereitung

Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Den Brokkoli waschen, in kleine Röschen teilen, den Stiel schälen und in Würfel schneiden.

img_1805

Den Käse auf der groben Reibe reiben, die Zwiebel schälen und in dünne Streifen schneiden.

Bacon in einer Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig braten.

img_1810

Beiseite stellen, etwas abkühlen lassen und in kleine Stücke schneiden.

Wenn das Wasser kocht, den Brokkoli für 1-2 Minuten ins heiße Wasser geben. Nicht länger, wir wollen das Gemüse schön knackig.

img_1806

Ein Blech mit Küchenpapier auslegen, den Brokkoli in ein Sieb abgießen und auf dem Blech verteilen.

img_1808

Etwas abkühlen und ausdampfen lassen.

Die Mayonnaise in eine passende Salatschüssel geben.

img_1811

Saure Sahne, Senf, Zucker, Reisessig, Salz und Pfeffer dazugeben.

img_1812

Alles verrühren und den Brokkoli in die Schüssel geben.

img_1813

Dann Zwiebeln und Bacon….

img_1815

…und den Käse dazugeben.

img_1816

Alles gut vermischen.

img_1818

Abschmecken und….fertig!

Am besten mit gekochtem Ei, Avocado und Tomaten servieren.

img_1825

Auch lecker einfach so, zu gegrilltem Fleisch oder Kartoffeln.

Enjoy und bleibt trotzdem süß!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s