Cajun-Gewürzmischung (Cajun-Spice-Mix)

Dieses Rezept stelle ich euch heute vor allem deswegen vor, weil ihr diese Gewürzmischung für die Cajun-Nudelpfanne mit Paprika und Hähnchen benötigt, die ich direkt im Anschluss veröffentlichen werde. Ihr könnt diese Gewürzmischung aber – einmal im Schrank – über alles streuen, was ein wenig Schärfe vertragen kann: Bratkartoffeln, Nudelsalat, Quesadillas, Taco-Füllung, Hackfleisch-Sauce, Rührei – das sind nur einige Ideen, die mir spontan einfallen. Ich bin sicher euch fallen noch weitaus kreativere Verwendungsmöglichkeiten ein, wenn ihr erstmal anfangt darüber nachzudenken.

Gerade war ich kurz davor in bewährter Heidi-Klum-Manier zu sagen: „Heute habe ich leider kein Foto für Euch.“ Doch zum Glück fiel mir mein – zwar schon reichlich dezimiertes – Glas Cajun-Spice-Mix im Küchenschrank ein. So konnte ich nochmal eine Nase des roten Pulvers genießen und ihr bekommt einen Eindruck, wie die ganze Angelegenheit am Ende aussieht.

IMG_8663

Hier geht´s zum Rezept:

Weiterlesen