Herrmann – Der Kuchen (Tag 3)

So, Herrmann ist nach wie vor sauer und so langsam wird´s ihm bei Zimmertemperatur zu warm. Die Schüssel sieht auch nicht mehr so frisch aus,

also umrühren und ab in ein ausgewaschenes Marmeladenglas (o.ä.) mit Herrmann, mit Folie abdecken und in den Kühlschrank mit ihm. In die Folie mit einer Gabel einige Löcher einstechen – Herrmann will´s zwar kalt, aber atmen muss er trotzdem. Er geht jetzt erstmal nicht mehr weiter auf, so dass das Glas nicht so groß sein muss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s